Müde und gestresst vom Alltag ?

 

Dann rauf aufs Trampolin und Jump dich glücklich -

Aggressionen werden abgebaut!

 

Powerjump: eine Stunde hoher Kalorienverbrauch durch schnelle, intensive Hüpf-bewegungen, anstrengende Bauch, Beine, Po und Arm- kraftübungen für Muskelaufbau, kurze Trinkpausen – sportlicher Anspruch Hoch

 

Softjump: Kalorienverbrauch ist geringer, Übungen werden langsamer ausgeführt, Hüpfbewegungen langsamer, längere Trinkpausen, mehr Entspannungsübungen aus

dem Joga

 

Kinderjump: anstrengendes Hüpftraining mit Bespaßung der Kinder, nach 1 h sind die Kids ausgepowert

Was macht Jumping mit uns?

 

- verbessert die Ausdauer und stärkt die Muskulatur.

- Gleichgewichtssinn, Koordinationsfähigkeit und Beweglichkeit werden trainiert.

- gelenkschonend, da abgefedert.

- Kraftsportart, Körper muss gegen Widerstand Trampolin arbeiten.

- Ganzkörperworkout, ca. 400 Muskeln werden trainiert.

- Muskeln von Bauch, Beinen, Po, Armen aber auch die gesamte Rumpfmuskulatur

  werden beansprucht ohne die Gelenke dabei zu stark zu belasten.

- Trampolin Training stärkt die Kniemuskulatur und erhöht die Dehnbarkeit und

  Flexibilität dieser Gelenke.

- je nach Intensität werden 250 bis 800 Kalorien pro Stunde verbrannt.

- Jumping Fitness hilft beim Abnehmen besser als Jogging.

- beim Trampolinspringen verbessert sich die Sauerstoffaufnahme und die

  Fettverbrennung stärker als bei Läufern.

- je höher die Intensität der Belastung desto größer der Effekt.

- Fitnesstrainer empfehlen 2 bis 3 mal wöchentlich zu trainieren.

- Ergebnisse nach 8 bis 12 Wochen spürbar.

- Alter spielt keine Rolle.

- nicht nur Freizeitsport sondern auch in der Rehabilitation hat Jumping positive

  Effekte.

- Glückshormone lindern Stresskrankheiten und vermitteln ein Gefühl von Freiheit

  und Unbeschwertheit.

- Rückenmuskulatur wird gekräftigt.

- Blutdrucksenkend verbessert Durchblutung und Sauerstoffzufuhr, stärkt Herz und

   Lunge

- Stimulation des Lymphsystems sorgt für aktive Entschlackung und Stärkung der

   Abwehrkräfte.

- erhöhte Stoffwechselaktivität.

- Atmung wird vertieft und Lungenkapazität erhöht.

 

- Focus -

Fit und Fun in der Gruppe bei cooler Musik

 

Trainingszeiten:

 

Montag:    17.30 h bis 18.30 h Powerjump und

                  19.00 h bis 20.00 h Softjump

Dienstag:   Kinder- und Jugendjump ab Mitte November 2022

Mittwoch: 17.30 h bis 18.30 h Powerjump und 19.00 h bis 20.00 h Softjump

                

zudem noch mindestens 2 x im Monat Jumpspecial, vorwiegend Sonntagvormittag.

 

 

Gejumpt wird im Jugendraum der Gemeindehalle

 

Übungsleiterin: Manuela Pracht

mehr Infos unter 01636013326

Hauptsponsor der Fussball-Abteilung

" - - - "
Druckversion Druckversion | Sitemap
© SV Rheingold 08 Hamm 2008