"AH Spielpläne 1992 - 1995"


Diese Seite wird nach und nach ausgebaut und aktualisiert

 

Folgende Inhalte finden Sie hier im Moment:

 

Spielplan 1992

Spielplan 1993

Spielplan 1995

 

Wir versuchen, soweit vorhanden, auch die Spielberichte einzufügen! ! !

 

Viel Spaß beim stöbern in der Vergangenheit.


 

Spielplan 1992

 

Datum

Heim

Gast

Spielort

Ergebnis

Bericht

04.01.1992

Hallenturnier Eich

Eich

2. Platz

Bericht

04.01.1992

Hallenturnier Bodenheim

Bodenheim

Vorrunde

Bericht

11.01.1992

Hallenturnier Bobenheim-Roxheim

Roxheim

Vorrunde

Bericht

11.01.1992

Hallenturnier Saulheim

Saulheim

Vorrunde

Bericht

15.02.1992

Hallenturnier Stockstadt

Stockstadt

Vorrunde

Bericht

07.03.1992

Nordheim

SV Rheingold Hamm

Nordheim

1 : 3

Bericht

14.03.1992

SV Rheingold Hamm

Horchheim

Hamm

1 : 2

Bericht

21.03.1992

Abenheim

SV Rheingold Hamm

Abenheim

2 : 0

Bericht

28.03.1992

SV Rheingold Hamm

FC Germania Eich

Hamm

1 : 3

Bericht

04.04.1992

Heppenheim

SV Rheingold Hamm

Heppenheim

0 : 6

Bericht

11.04.1992

SV Rheingold Hamm

Wachenheim

Hamm

ausgefallen

18.04.1992

SV Rheingold Hamm

BC Osthofen

Hamm

2 : 0

Bericht

25.04.1992

SV Ol. Biebesheim

SV Rheingold Hamm

Biebesheim

ausgefallen

02.05.1992

A. Viernheim

SV Rheingold Hamm

Viernheim

1 : 0

Bericht

09.05.1992

SV Rheingold Hamm

Nibelungen Worms

Hamm

2 : 0

Bericht

16.05.1992

SV Rheingold Hamm

Westhofen

Hamm

3 : 0

Bericht

23.05.1992

Kleinfeldturnier Osthofen

Osthofen

Vorrunde

Bericht

27.05.1992

SV Rheingold Hamm

Saulheim

Hamm

3 : 2

Bericht

30.05.1992

SV Rheingold Hamm

Pfiffligheim

Hamm

ausgefallen

05.06.1992

SV Rheingold Hamm

VFR Alsheim

Hamm

ausgefallen

08.06.1992

Pfingstturnier in Eich

Eich

2. Platz

14.06.1992

Pfingstturnier in Gimbsheim

Gimbsheim

3. Platz

17.06.1992

Saulheim

SV Rheingold Hamm

Saulheim

0 : 3

Bericht

20.06.1992

Turnier in Rheindürkheim

Rheindürkheim

2. Platz

04.07.1992

Wachenheim

SV Rheingold Hamm

Wachenheim

ausgefallen

04.07.1992

Ü40 Turnier in Ibersheim

Ibersheim

2. Platz

11.07.1992

SV Rheingold Hamm

Herrnsheim

Hamm

5 : 0

Bericht

18.07.1992

SV Rheingold Hamm

SV Leiselheim

Hamm

3 : 1

Bericht

25.07.1992

Herrnsheim

SV Rheingold Hamm

Herrnsheim

ausgefallen

01.08.1992

SV Rheingold Hamm

FV Biblis

Hamm

ausgefallen

08.08.1992

SV Rheingold Hamm

Nordheim

Hamm

ausgefallen

15.08.1992

SV Rheingold Hamm

Heppenheim

Hamm

ausgefallen

22.08.1992

Horchheim

SV Rheingold Hamm

Horchheim

ausgefallen

28.08.1992

BC Osthofen

SV Rheingold Hamm

Osthofen

1 : 3

Bericht

05.09.1992

Nibelungen Worms

SV Rheingold Hamm

Worms

0 : 1

Bericht

12.09.1992

SV Rheingold Hamm

Abenheim

Hamm

3 : 0

Bericht

19.09.1992

VFR Alsheim

SV Rheingold Hamm

Alsheim

0 : 9

Bericht

26.09.1992

SV Rheingold Hamm

SV Ol. Biebesheim

Hamm

ausgefallen

03.10.1992

SV Rheingold Hamm

Flörsheim/Dalsheim

Hamm

6 : 4

Bericht

24.10.1992

SV Rheingold Hamm

SKG Stockstadt

Hamm

3 : 3

Bericht

31.10.1992

Westhofen

SV Rheingold Hamm

Westhofen

1 : 2

Bericht

07.11.1992

Pfiffligheim

SV Rheingold Hamm

Pfiffligheim

0 : 6

Bericht

14.11.1992

SV Leiselheim

SV Rheingold Hamm

Leiselheim

1 : 4

Bericht

 

Zurück nach oben

 

 


" Spielberichte von 1992 "


04.01.1992 - Hallenturnier in Eich

 

SV Rheingold Hamm  -  SV Leiselheim  3 : 1

SV Rheingold Hamm  -  Rhen. Rheindürkheim  0 : 0

SV Rheingold Hamm  -  Wachenheim  3 : 1

 

Finale:

SV Rheingold Hamm  -  FC Germania Eich II  1 : 5

 

2. Platz

 

Es spielten: Walter Orth, Willi Köhler, Lothar Köhler, Friedel Köhler, Robert Jäger, Klaus Kirmeir, Günther Busch, Rolf Frädert, Karl-Heinz Reil

 


04.01.1992 - Hallenturnier in Bodenheim

 

SV Rheingold Hamm  -  Nackenheim  1 : 2

SV Rheingold Hamm  -  Gau-Bischofsheim  3 : 1

SV Rheingold Hamm  -  Bodenheim  3 : 1

SV Rheingold Hamm  -  Wiesbaden-Freudenberg  1 : 2

 

Wegen des schlechteren Torverhältnisses ausgeschieden.

 

Es spielten: Ludwig Götz, Uwe Trummer, Werner Trummer, Paul Petras, Torsten Poth, Walter Jäger, Alfred König, Arno Handrick,

Richard Müller

 


11.01.1992 - Hallenturnier in Bobenheim-Roxheim

 

SV Rheingold Hamm  -  Oggersheim  0 : 4

SV Rheingold Hamm  -  Flörsheim/Dalsheim  1 : 1

SV Rheingold Hamm  -  RW Frankenthal  2 : 1

SV Rheingold Hamm  -  Oppau  0 : 1

 

Aus nach der Vorrunde.

 

Es spielten: Ludwig Götz, Uwe Trummer, Werner Trummer, Paul Petras, Walter Donner, Alfred König, Walter Jäger, Günther Busch, Gerd Clemens

 


11.01.1992 - Hallenturnier in Saulheim

 

SV Rheingold Hamm  -  Wörrstadt

SV Rheingold Hamm  -  Saulheim

SV Rheingold Hamm  -  Emmersweiler

SV Rheingold Hamm  -  Mainz 05

 

Aus nach der Vorrunde.

 

Es spielten: Walter Triller, Franz Scheufele, Torsten Poth, Richard Müller, Robert Jäger, Rolf Frädert, Lothar Köhler, Friedel Köhler

 


zurück zu Spielplan 1992


15.02.1992 - Hallenturnier in Stockstadt

 

SV Rheingold Hamm  -  Eberstadt  3 : 1

SV Rheingold Hamm  -  Stockstadt/Main  1 : 2

SV Rheingold Hamm  -  Leeheim  2 : 3

SV Rheingold Hamm  -  Stockstadt/Rhein  3 : 0

 

Wegen des schlechteren Torverhältnisses aus nach der Vorrunde.

 

Es spielten: Ludwig Götz, Werner Trummer, Hugo Forrer, Lothar Köhler, Robert Jäger, Paul Petras, Uwe Trummer, Klaus Kirmeir

 


07.03.1992 - Nordheim - SV Rheingold 08 Hamm

 

Nach anfänglichen Schwierigkeiten konnten wir durch ein Tor von Robert Jäger mit 1:0 in die Pause gehen.

In der ersten Minute der zweiten Hälfte erhöhte Torsten Poth mit zwei Toren auf 3:0.

In den Schlussminuten verkürzte Nordheim auf 3:1.

 

Es spielten: Ludwig Götz, Walter Donner, Richard Müller, Alfred König, Hugo Forrer, Friedel Köhler, Lothar Köhler, Karl-Heinz Reil, Robert Jäger, Walter Jäger, Heinz Seibert, Torsten Poth, Klaus Kirmeir, Rolf Frädert

 


14.03.1992 - SV Rheingold 08 Hamm - Horchheim

 

Durch grobe Fehler von Franz Scheufele und Hugo Forrer (Rückgaben im eigenen Strafraum zum Gegner) kam Horchheim nach

der Pause zu 2:0 Führung.

Torsten Poth konnte den Ehrentreffer erzielen.

 

Es spielten: Ludwig Götz, Klaus Kirmeir, Werner Trummer, Richard Müller, Alfred König, Franz Scheufele, Friedel Köhler,

Hugo Forrer, Lothar Köhler, Robert Jäger, Walter Jäger, Torsten Poth, Rolf Frädert, Walter Donner, Günther Busch

 


21.03.1992 - Abenheim - SV Rheingold 08 Hamm

 

Dieses Spiel wurde stürmend verloren.

Beste Einschussmöglichkeiten wurden vergeben.

Durch zwei Torwartfehler kam Abenheim zum Sieg.

 

Es spielten: Walter Orth, Werner Trummer, Richard Müller, Alfred König, Lothar Köhler, Walter Donner, Günther Busch,

Franz Scheufele, Walter Jäger, Paul Petras, Hugo Forrer, Klaus Kirmeir, Torsten Poth, Rolf Frädert

 


28.03.1992 - SV Rheingold 08 Hamm - FC Germania Eich

 

Gegen die Germania wurde das dritte Spiel in Folge verloren.

Spielerisch konnten wir mithalten, aber im Tore schießen war Eich besser.

Walter Jäger besorgte den Ehrentreffer.

 

Es spielten: Ludwig Götz, Werner Trummer, Heinz Seibert, Richard Müller, Alfred König, Walter Orth, Franz Scheufele, Paul Petras,

Lothar Köhler, Robert Jäger, Walter Jäger, Walter Donner, Hugo Forrer, Klaus Kirmeir, Torsten Poth

 


zurück zu Spielplan 1992


04.04.1992 - Heppenheim - SV Rheingold 08 Hamm

 

Durch das mitwirken von Karl-Heinz Scheufele und Uwe Trummer bekam unser Spiel mehr Druck nach vorne.

Heppenheim konnte die erste Halbzeit noch offen gestalten. Den Halbzeitstand zum 0:1 besorgte Robert Jäger.

Die zweite Hälfte war dann eine eindeutige Sache für uns.

Karl-Heinz Scheufele (2), Uwe Trummer (2) und Paul Petras besorgten die Tore zum 0:6 Endstand.

 

Es spielten: Walter Triller, Heinz Seibert, Werner Trummer, Richard Müller, Alfred König, Lothar Köhler, Franz Scheufele,

Uwe Trummer, Karl-Heinz Scheufele, Robert Jäger, Paul Petras, Rolf Frädert, Günther Busch

 


18.04.1992 - SV Rheingold 08 Hamm - BC Osthofen

 

Ein Sieg der voll in Ordnung ging.

Torschütze war Robert Jäger (2)

 

Es spielten: Ludwig Götz, Klaus Kirmeir, Hugo Forrer, Richard Müller, Alfred König, Lothar Köhler, Franz Scheufele, Walter Orth,

Paul Petras, Robert Jäger, Torsten Poth, Walter Jäger, Heinz Seibert, Karl-Heinz Reil, Günther Busch

 


02.05.1992 - A. Viernheim - SV Rheingold 08 Hamm

 

Trotz bester Möglichkeiten mussten wir geschlagen den Heimweg antreten.

 

Es spielten: Ludwig Götz, Richard Müller, Werner Trummer, Alfred König, Hugo Forrer, Walter Donner, Lothar Köhler, Walter Jäger, Robert Jäger, Günther Busch, Heinz Seibert, Klaus Kirmeir, Torsten Poth

 


09.05.1992 - SV Rheingold 08 Hamm - Nibelungen Worms

 

Am heutigen Tag hatten wir mit den Nibelungen keine Probleme.

Robert Jäger erzielte vor der Pause das 1:0.

Nach dem Wechsel drängte Worms auf den Ausgleich.

Ein Konter, von Robert Jäger mit dem 2:0 erfolgreich abgeschlossen, war das Endergebnis

 

Es spielten: Ludwig Götz, Klaus Kirmeir, Hugo Forrer, Richard Müller, Karl-Heinz Reil, Franz Scheufele, Lothar Köhler,

Heinz Seibert, Paul Petras, Robert Jäger, Torsten Poth, Arno Handrick, Werner Trummer, Alfred König

 


16.05.1992 - SV Rheingold 08 Hamm - Westhofen

 

Dank der schlechten Torausbeute war Westhofen gut bedient.

Unsere Tore erzielten Paul Petras, Alfred König, Karl-Heinz Reil

 

Es spielten: Ludwig Götz, Klaus Kirmeir, Richard Müller, Alfred König, Hugo Forrer, Franz Scheufele, Lothar Köhler, Walter Jäger,

Paul Petras, Arno Handrick, Walter Orth, Karl-Heinz Reil, Rolf Frädert

 


zurück zu Spielplan 1992


23.05.1992 - Kleinfeldturnier in Osthofen

 

1 Sieg

 

1 Unentschieden

 

1 Niederlage

 

Aus in der Vorrunde

 


27.05.1992 - SV Rheingold 08 Hamm - Saulheim

 

Saulheim bestimmte über weite Strecken das Spiel.

Trotzdem gingen wir vor der Pause durch Lothar Köhler mit 1:0 in Führung.

Nach dem Seitenwechsel gingen die Gäste mit 2:1 in Führung.

Uwe Trummer blieb es vorbehalten, unsere Farben durch 2 Tore auf die Siegerstrasse zu führen.

 

Es spielten: Ludwig Götz, Arno Handrick, Werner Trummer, Richard Müller, Klaus Kirmeir, Walter Orth, Karl-Heinz Scheufele,

Lothar Köhler, Robert Jäger, Walter Jäger, Uwe Trummer, Heinz Seibert

 


Die Berichte der Pfingst-Turniere in Eich und Gimbshem fehlen !

 


17.06.1992 - Saulheim - SV Rheingold 08 Hamm

 

Heute hatten wir es viel einfacher das Spiel zu gewinnen.

Fast ohne Gegenwehr schlugen wir Saulheim.

Unsere Tore erzielten Walter Jäger, Robert Jäger und Uwe Trummer

 

Es spielten: Ludwig Götz, Klaus Kirmeir, Hugo Forrer, Walter Donner, Torsten Poth, Uwe Trummer, Lothar Köhler,

Karl-Heinz Scheufele, Jürgen Zimny, Otto Clausen, Günther Busch, Walter Jäger, Robert Jäger

 


11.07.1992 - SV Rheingold 08 Hamm - Herrnsheim

 

Herrnsheim war uns in allen Belangen unterlegen.

Der Sieg geht auch in dieser Höhe voll in Ordnung.

Karl-Heinz Reil, Hugo Forrer, Gerhard Leißler (2) und Walter Jäger besorgten die Tore.

 

Es spielten: Ludwig Götz, Uwe Trummer, Arno Handrick, Lothar Köhler, Karl-Heinz Reil, Hugo Forrer, Friedel Köhler,

Gerhard Leißler, Torsten Poth

 


18.07.1992 - SV Rheingold 08 Hamm - SV Leiselheim

 

Leiselheim ging mit 1:0 in Führung. Hugo Forrer konnte noch vor der Pause ausgleichen.

Nach dem Wechsel trafen Lothar Köhler und Uwe Trummer ins Schwarze. Dies bedeutete gleichzeitig den hart umkämpften Sieg.

 

Es spielten: Ludwig Götz, Arno Handrick, Werner Trummer, Lothar Köhler, Franz Scheufele, Hugo Forrer, Friedel Köhler,

Richard Müller, Günther Busch, Robert Jäger, Uwe Trummer, Torsten Poth, Rolf Frädert

 


zurück zu Spielplan 1992


28.08.1992 - BC Osthofen - SV Rheingold 08 Hamm

 

Durch einen schnellen 3-Tore Vorsprung war das Spiel bei Halbzeit bereits entschieden.

Robert Jäger (2) und Uwe Trummer besorgten die Tore.

Eigene Überheblichkeit ließ BC im zweiten Spielabschnitt besser aussehen und sie konnten auf 1:3 verkürzen.

 

Es spielten: Ludwig Götz, Arno Handrick, Werner Trummer, Lothar Köhler, Franz Scheufele, Hugo Forrer, Friedel Köhler,

Richard Müller, Günther Busch, Robert Jäger, Uwe Trummer, Torsten Poth, Rolf Frädert

 


05.09.1992 - Nibelungen Worms - SV Rheingold 08 Hamm

 

Nur mit viel Mühe konnten wir die Nibelungen schlagen.

Torschütze Mitte der zweiten Halbzeit war Rolf Frädert.

 

Es spielten: Ludwig Götz, Franz Scheufele, Hugo Forrer, Richard Müller, Arno Handrick, Werner Trummer, Günther Busch,

Robert Jäger, Torsten Poth, Karl-Heinz Reil, Rolf Frädert

 


12.09.1992 - SV Rheingold 08 Hamm - Abenheim

 

Das Rückspiel konnten wir dank der besseren Torausbeute zu unseren Gunsten entscheiden.

Unsere Tore erzielten Robert Jäger (2), Uwe Trummer

 

Es spielten: Ludwig Götz, Franz Scheufele, Werner Trummer, Richard Müller, Arno Handrick, Hugo Forrer, Günther Busch,

Robert Jäger, Karl-Heinz Scheufele, Friedel Köhler, Lothar Köhler

 


19.09.1992 - VfR Alsheim - SV Rheingold 08 Hamm

 

Alsheim spielte erstens nur mit 9 Mann und zweitens sehr lustlos.

In der ersten Hälfte schossen Robert Jäger, Hugo Forrer und Torsten Poth die 3:0 Führung heraus.

Nach der Pause gab sich Alsheim ganz geschlagen. Die Tore im zweiten Spielabschnitt erzielten Robert Jäger (2), Torsten Poth, Hugo Forrer, Lothar Köhler und Friedel Köhler

 

Es spielten: Ludwig Götz, Franz Scheufele, Werner Trummer, Richard Müller, Arno Handrick, Hugo Forrer, Günther Busch,

Robert Jäger, Karl-Heinz Scheufele, Friedel Köhler, Lothar Köhler, Torsten Poth

 


03.10.1992 - SV Rheingold 08 Hamm - Flörsheim/Dalsheim

 

Flörsheim/Dalsheim setzte uns schwer unter Druck und ging auch mit zwei Toren in Führung.

Robert Jäger und Uwe Trummer konnten bis zur Pause zum 2:2 ausgleichen.

Nach dem Seitenwechsel ging das Toreschießen bis zum 4:4 munter weiter.

Gegen Ende des Spiels hatten wir das Glück auf unserer Seite und siegten mit zwei Toren Vorsprung. Robert Jäger (2),

Arno Handrick und Walter Donner erzielten die Tore in Hälfte zwei.

 

Es spielten: Ludwig Götz, Arno Handrick, Werner Trummer, Richard Müller, Lothar Köhler, Alfred König, Walter Orth, Uwe Trummer,

Robert Jäger, Franz Scheufele, Heinz Seibert, Günther Busch, Torsten Poth, Friedel Köhler, Walter Jäger

 


zurück zu Spielplan 1992


24.10.1992 - SV Rheingold 08 Hamm - SKG Stockstadt

 

Das Unentschieden am heutigen Tage war dem Spielverlauf gerecht.

Durch Tore von Robert Jäger und Friedel Köhler führten wir mit 2:1 zur Halbzeit.

Mitte der zweiten Hälfte drehte Stockstadt den Spies um und ging mit 2:3 in Führung.

Robert Jäger konnte in den Schlussminuten ausgleichen.

 

Es spielten: Ludwig Götz, Hugo Forrer, Werner Trummer, Richard Müller, Arno Handrick, Lothar Köhler, Uwe Trummer,

Friedel Köhler, Franz Scheufele, Robert Jäger, Walter Jäger, Karl-Heinz Reil, Alfred König, Walter Donner, Torsten Poth

 


31.10.1992 - Westhofen - SV Rheingold 08 Hamm

 

Nur mit viel Mühe und Glück siegten wir bei schlechtem Wetter und Platzverhältnissen in Westhofen.

Unsere Tore erzielten Friedel Köhler und Robert Jäger

 

Es spielten: Ludwig Götz, Werner Trummer, Hugo Forrer, Richard Müller, Alfred König, Uwe Trummer, Friedel Köhler,

Walter Donner, Walter Jäger, Robert Jäger, Torsten Poth, Gerhard Leißler

 


07.11.1992 - Pfiffligheim - SV Rheingold 08 Hamm

 

Pfiffligheim schickte eine schwache Mannschaft aufs Feld. Von Anfang an bestimmten wir das Geschehen.

Durch Tore von Robert Jäger, Walter Jäger, Friedel Köhler und Hugo Forrer war das Spiel zur Halbzeit schon entschieden.

Im zweiten Durchgang spielte der Gastgeber etwas besser mit, trotzdem gelangen Robert Jäger und Walter Donner noch

zwei Tore zum 0:6 Endstand.

 

Es spielten: Ludwig Götz, Werner Trummer, Hugo Forrer, Richard Müller, Karl-Heinz Reil, Uwe Trummer, Friedel Köhler,

Franz Scheufele, Lothar Köhler, Robert Jäger, Walter Jäger, Arno Handrick, Torsten Poth

 


14.11.1992 - SV Leiselheim - SV Rheingold 08 Hamm

 

Auf dem engen und kurzen Platz hatten die Gastgeber mehr Schwierigkeiten als wir.

Robert Jäger konnte einen 2:0 Pausenstand raus schießen.

Lothar Köhler und Robert Jäger erhöhten in der zweiten Hälfte auf 4:0, bevor die Platzherren den Ehrentreffer zum 4:1 Endstand

erzielen konnten.

 

Es spielten: Ludwig Götz, Werner Trummer, Hugo Forrer, Richard Müller, Karl-Heinz Reil, Uwe Trummer, Friedel Köhler,

Franz Scheufele, Lothar Köhler, Robert Jäger, Walter Jäger, Arno Handrick, Torsten Poth

 


Zurück nach oben



 

 

Spielplan 1993

 

Datum

Heim

Gast

Spielort

Ergebnis

Bericht

09.01.1993

Hallenturnier Bobenheim Roxheim

Roxheim

Vorrunde

Bericht

09.01.1993

Hallenturnier Saulheim

Saulheim

Vorrunde

Bericht

10.01.1993

Hallenturnier Eich

Eich

4. Platz

Bericht

16.01.1993

Hallenturnier Bodenheim

Bodenheim

5. Platz

Bericht

27.01.1993

Hallenturnier Stockstadt

Stockstadt

3. Platz

Bericht

06.03.1993

Nackenheim

SV Rheingold Hamm

Nackenheim

2 : 2

Bericht

13.03.1993

SV Rheingold Hamm

Bechtheim

Hamm

ausgefallen

20.03.1993

Nierstein

SV Rheingold Hamm

Nierstein

1 : 1

Bericht

27.03.1993

SV Rheingold Hamm

SV Ol. Biebesheim

Hamm

1 : 1

Bericht

03.04.1993

VfB Bodenheim

SV Rheingold Hamm

Bodenheim

1 : 1

Bericht

10.04.1993

FV Hofheim

SV Rheingold Hamm

Hofheim

3 : 1

Bericht

17.04.1993

SV Rheingold Hamm

Gernsheim

Hamm

1 : 2

Bericht

24.04.1993

FV Biblis

SV Rheingold Hamm

Biblis

3 : 2

Bericht

30.04.1993

Heßloch

SV Rheingold Hamm

Heßloch

ausgefallen

03.05.1993

Oppau

SV Rheingold Hamm

Oppau

1 : 3

Bericht

15.05.1993

SV Rheingold Hamm

RW Frankenthal

Hamm

4 : 2

Bericht

22.05.1993

SV Rheingold Hamm

Abenheim

Hamm

1 : 1

Bericht

28.05.1993

SV Rheingold Hamm

VfR Alsheim

Hamm

5 : 1

Bericht

31.05.1993

Pfingsturnier Eich

Eich

3. Platz

Bericht

06.06.1993

Turnier in Gimbsheim

Gimbsheim

3. Platz

Bericht

12.06.1993

Turnier in Rheindürkheim

Rheindürkheim

3. Platz

Bericht

19.06.1993

SV Rheingold Hamm

Nackenheim

Hamm

3 : 2

Bericht

30.06.1993

SV Rheingold Hamm

VFB Bodenheim

Hamm

0 : 4

Bericht

03.07.1993

Ü40 Turnier in Ibersheim

Ibersheim

2. Platz

Bericht

11.07.1993

Turnier in Hamm

Hamm

3. Platz

Bericht

17.07.1993

RW Frankenthal

SV Rheingold Hamm

Frankenthal

1 : 4

Bericht

31.07.1993

SV Horchheim

SV Rheingold Hamm

Horchheim

4 : 4

Bericht

06.08.1993

BC Osthofen

SV Rheingold Hamm

Osthofen

1 : 5

Bericht

04.09.1993

SV Rheingold Hamm

SV Gimbsheim

Hamm

2 : 2

Bericht

11.09.1993

SV Ol. Biebesheim

SV Rheingold Hamm

Biebesheim

8 : 0

Bericht

18.09.1993

FC Germania Eich

SV Rheingold Hamm

Eich

0 : 0

Bericht

22.09.1993

SV Rheingold Hamm

SV Leiselheim

Hamm

3 : 1

Bericht

02.10.1993

SV Rheingold Hamm

FV Hofheim

Hamm

0 : 2

Bericht

09.10.1993

SV Rheingold Hamm

BC Osthofen

Hamm

2 : 2

Bericht

23.10.1993

Abenheim

SV Rheingold Hamm

Abenheim

0 : 4

Bericht

06.11.1993

Nordheim

SV Rheingold Hamm

Nordheim

3 : 2

Bericht

13.11.1993

SV Rheingold Hamm

Heßloch

Hamm

7 : 0

Bericht

14.11.1993

Ü40 Hallenturnier in Eich

Eich

1. Platz

Bericht

20.11.1993

SV Leiselheim

SV Rheingold Hamm

Leiselheim

5 : 0

Bericht

 


Zurück nach oben



 

" Spielberichte von 1993 "

 


09.01.1993 - Hallenturnier in Bobenheim-Roxheim

 

SV Rheingold Hamm  -  Ludwigshafener SC  1 : 1

Torschütze: Werner Trummer

 

SV Rheingold Hamm  -  RW Frankenthal  0 : 2

 

SV Rheingold Hamm  -  Rheingönnheim  1 : 2

Torschütze: Uwe Trummer

 

SV Rheingold Hamm  -  BW Worms  0 : 1

 

Vorzeitig ausgeschieden. 1:7 Punkte und 2:6 Tore

 

2 mal 2 Minuten Zeitstrafe: Richard Müller, Werner Trummer

 

Es spielten: Ludwig Götz, Richard Müller, Arno Handrick, Uwe Trummer, Werner Trummer, Torsten Poth, Karl-Heinz Reil,

Walter Jäger, Hugo Forrer

 


09.01.1993 - Hallenturnier in Saulheim

 

Vorzeitig ausgeschieden.

 

Es spielten: Gerd Clemens, Willi Köhler, Friedel Köhler, Lothar Köhler, Franz Scheufele, Robert Jäger, Rolf Frädert, Klaus Kirmeir

 


10.01.1993 - Hallenturnier in Eich

 

SV Rheingold Hamm  -  FC Germania Eich  0 : 4

 

SV Rheingold Hamm  -  O. Osthofen  2 : 3

Torschütze: Robert Jäger (2)

 

SV Rheingold Hamm  -  VFR Alsheim  1 : 0

Torschütze: Friedel Köhler

 

SV Rheingold Hamm  -  SV Gimbsheim  1 : 4

Torschütze: Gerhard Leißler

 

SV Rheingold Hamm  -  Rhen. Rheindürkheim  0 : 1

 

SV Rheingold Hamm  -  FT Worms  6 : 0

Torschützen: Walter Jäger (2), Lothar Köhler (2), Rolf Frädert, Friedel Köhler

 

SV Rheingold Hamm  -  BC Osthofen  2 : 2

Torschützen: Rolf Frädert, Friedel Köhler

 

4. Platz mit 7:7 Punkten und 16:10 Toren

 

Es spielten: Ludwig Götz, Werner Trummer, Karl-Heinz Reil, Friedel Köhler, Lothar Köhler, Rolf Frädert, Robert Jäger,

Walter Jäger, Gerhard Leißler

 


zurück zu Spielplan 1993


16.01.1993 - Hallenturnier in Bodenheim

 

SV Rheingold Hamm  -  Gustavsburg  4 : 1

Torschützen: Friedel Köhler (3), Hugo Forrer

 

SV Rheingold Hamm  -  Nierstein  0 : 5 

 

SV Rheingold Hamm  -  Bischofsheim  0 : 3

 

SV Rheingold Hamm  -  Freudenberg  5 : 2

Torschützen: Lothar Köhler (4), Friedel Köhler

 

5. Platz mit 4:4 Punkten und 9:12 Toren

 

Es spielten: Ludwig Götz, Werner Trummer, Hugo Forrer, Karl-Heinz Reil, Robert Jäger, Walter Jäger, Lothar Köhler, Friedel Köhler, Rolf Frädert

 


27.01.1993 - Hallenturnier in Stockstadt

 

SV Rheingold Hamm  -  Biebesheim  1 : 1

Torschütze: Lothar Köhler

 

SV Rheingold Hamm  -  Leeheim  2 : 4

Torschützen: Walter Jäger, Robert Jäger

 

SV Rheingold Hamm  -  Gernsheim  3 : 2

Torschützen: Robert Jäger (2), Uwe Trummer

 

3. Platz und damit das beste Abschneiden der Hallensaison 1993

 

Es spielten: Ludwig Götz, Werner Trummer, Karl-Heinz Reil, Robert Jäger, Walter Jäger, Uwe Trummer, Lothar Köhler,

Franz Scheufele

 


06.03.1993 - Nackenheim - SV Rheingold Hamm

 

Das Spiel begann mit einem Paukenschlag, denn bereits nach 10 Minuten lagen wir mit 2:0 durch Tore von Karl-Heinz Scheufele

und Walter Orth in Führung.

Es wurde aber versäumt durch gute Chancen die Führung weiter auszubauen. Durch Unachtsamkeit unserer Abwehr kam

Nackenheim kurz vor der Pause zum 1:2 Anschlußtreffer.

Nach der Pause drängte der Gastgeber vehement auf den Ausgleich, der auch Mitte der zweiten Hälfte fiel. 5 Minuten vor Schluß

vergab Robert Jäger (Foulspiel an Fridel Köhler) durch einen verschossenen Elfmeter den für uns möglichen Sieg.

 

Es spielten: Ludwig Götz, Lothar Köhler, Walter Donner, Werner Trummer, Walter Orth, Karl-Heinz Scheufele, Friedel Köhler,

Uwe Trummer, Torsten Poth, Walter Jäger, Robert Jäger, Rolf Frädert

 


20.03.1993 - Nierstein - SV Rheingold Hamm

 

Glück des Tüchtigen hatten wir in diesem Spiel.

Nach dem 0:1 durch Karl-Heinz Scheufele spielte nur noch eine Mannschaft und das war Nierstein.

Unsere wenigen Konter endeten meistens am 16' ner des Gegners. Einige Spieler fielen durch besonders heftiges Meckern auf.

 

Es spielten: Ludwig Götz, Lothar Köhler, Walter Donner, Werner Trummer, Walter Orth, Karl-Heinz Scheufele, Friedel Köhler,

Uwe Trummer, Torsten Poth, Walter Jäger, Robert Jäger, Rolf Frädert, Alfred König, Willi Köhler

 


27.03.1993 - SV Rheingold Hamm - SV Ol. Biebesheim

 

Biebesheim hinterließ in Hamm in jeder Hinsicht einen tadellosen Eindruck. Die Gäste konnten in der ersten Halbzeit leichte

Vorteile verbuchen.

Das 0:1 resultierte in der 20. Minute durch einen nicht unhaltbaren Fernschuss.

Durch die Einwechslung von Robert Jäger wurde nach der Pause unser Spiel stärker.

Der Ausgleich fiel durch Robert Jäger in der 50. Minute. Das Remis stellte beide Mannschaften zufrieden.

 

Es spielten: Ludwig Götz, Lothar Köhler, Walter Donner, Franz Scheufele, Hugo Forrer, Werner Trummer, Walter Orth,

Friedel Köhler, Walter Jäger, Torsten Poth, Karl-Heinz Reil, Robert Jäger, Uwe Trummer

 


zurück zu Spielplan 1993


03.04.1993 - VfB Bodenheim - SV Rheingold Hamm

 

Das 1:1 gegen Bodenheim war das vierte Unentschieden in Folge. In der ersten Halbzeit hatten die Gastgeber deutliche

Spielvorteile, diese nutzten sie auch zum 1:0.

Im zweiten Spielabschnitt nahmen wir das heft in die Hand, Bodenheim hatte mit einem Pfostenschuss nur noch eine Tormöglichkeit.

Das 1:1 durch Lothar Köhler resultierte aus einem Freistoß. Einen möglichen Sieg vergaben wir durch sehr schlechte

Chancenauswertung.

 

Es spielten: Walter Orth, Lothar Köhler, Karl-Heinz Reil, Alfred König, Werner Trummer, Hugo Forrer, Friedel Köhler,

Robert Jäger, Walter Jäger, Torsten Poth, Ludwig Götz, Franz Scheufele und Walter Donner

 


10.04.1993 - FV Hofheim - SV Rheingold Hamm

 

Wenig Probleme hatte Hofheim an diesem Samstag mit uns. Die FV Spieler hatten während des gesamten Spieles leichte

Feldvorteile.

Das 1:0 wurde in der 20. Minute erzielt. Mit einem Doppelschlag in der zweiten Halbzeit machte Hofheim alles klar.

Einen Foulelfmeter verwandelte Uwe Trummer zum 3:1 Endstand.

Heute war wieder bei einigen Spielern MECKERN wichtiger als der Fußball.

 

Es spielten: Ludwig Götz, Richard Müller, Franz Scheufele, Alfred König, Werner Trummer, Hugo Forrer, Friedel Köhler,

Lothar Köhler, Uwe Trummer, Robert Jäger, Walter Jäger, Walter Donner, Torsten Poth, Rolf Frädert

 


17.04.1993 - SV Rheingold Hamm - Gernsheim

 

Für uns begann das Spiel furios. In der 10. Minute verwandelte Uwe Trummer einen Handelfmeter zur 1:0 Pausenführung.

Auch in der zweiten Halbzeit hatten wir Chancen das Spiel für uns zu entscheiden.

Durch zwei Abwehrfehler in den Schlussminuten, die Gernsheim nutzte, verloren wir das Spiel mit 2:1, wobei das letzte Tor

aus stark Abseitsverdächtiger Position fiel.

Alles in allem gut gespielt und doch verloren.

 

Es spielten: Ludwig Götz, Richard Müller, Werner Trummer, Karl-Heinz Reil, Hugo Forrer, Friedel Köhler, Lothar Köhler, Uwe Trummer, Robert Jäger, Walter Jäger, Walter Donner, Torsten Poth

 


24.04.1993 - FV Biblis - SV Rheingold Hamm

 

Dieses Spiel mit 3:2 Toren zu verlieren war keine Schande. Biblis schickte eine um Jahre jüngere Mannschaft aufs Spielfeld.

Während die erste Hälfte noch ausgeglichen war, spielte sich der zweite Abschnitt vorwiegend in unserer Hälfte ab.

Als Robert Jäger Mitte der ersten Halbzeit nur durch ein Foulspiel zu bremsen war, schoss Uwe Trummer Trummer den fälligen

Elfmeter zum 1:0 Pausenstand ein.

Die zweite Hälfte spielte wir durch die Verletzung von Karl-Heinz Reil nur noch mit 10 Mann. Durch die drückende Überlegenheit

anfangs der zweiten Halbzeit kam Biblis durch zwei Tore in Front.

Walter Jäger konnte nach einem Eckball von Uwe Trummer zum 2:2 einköpfen. Als uns die Kräfte dann endgültig verließen kam

der Gegner zum 3:2 Endstand. Jedoch hatte Robert Jäger mit dem Schlusspfiff des gut leitenden Schiris noch die Chance zum 3:3.

Die kämpferische und spielerische Leistung stimmte, nur unser Alter war zu hoch für diesen Gegner.

 

Es spielten: Ludwig Götz, Richard Müller, Franz Scheufele, Karl-Heinz Reil, Uwe Trummer, Walter Orth, Alfred König, Hugo Forrer, Robert Jäger, Walter Jäger, Torsten Poth

 


03.05.1993 - Oppau - SV Rheingold Hamm

 

Bei sommerlichem Wetter konnten wir unseren ersten Sieg des Spieljahres 1993 erzielen.

Von Anfang an bestimmten wir das Spiel.

In der 8. Minute erzielte Lothar Köhler nach guter Vorarbeit von Hugo Forrer das 1:0. Uwe Trummer schloss einen Angriff

in der 20. Minute mit dem 2:0 ab.

Nach der Pause erlief Hugo Forrer einen Steilpass, seine Flanke konnte Walter Orth zum 3:0 einköpfen.

In der zweiten Halbzeit wurden einige gute Spielzüge nicht in Tore umgesetzt, so konnten die Gastgeber mit dem Anschluss-

treffer 5 Minuten vor Ende der Partie das Ergebnis etwas freundlicher gestalten.

 

Es spielten: Ludwig Götz, Richard Müller, Franz Scheufele, Werner Trummer, Uwe Trummer, Walter Orth, Alfred König, Hugo Forrer, Torsten Poth, Lothar Köhler, Rolf Frädert

 


zurück zu Spielplan 1993


15.05.1993 - SV Rheingold Hamm - RW Frankenthal

 

Wir hatten den besseren Start und gingen durch Robert Jäger mit 1:0 in Führung. Der Vorsprung hielt genau 2 Minuten.

Trotz guter Chancen dauerte es bis zur 27. Minute, dann konnte Robert Jäger auf 2:1 erhöhen.

Nach der Pause übernahm Frankenthal die Initiative und kam in der 40. Minute erneut zum Ausgleich.

Durch zwei Abwehrfehler in der 50. und 58. Minute schossen Robert Jäger und Torsten Poth den 4:2 Sieg für uns heraus.

Die Gäste waren durch ihre Konter immer gefährlich, doch unsere Abwehr hielt bis zum Schlusspfiff stand.

 

Es spielten: Alfred König, Richard Müller, Franz Scheufele, Werner Trummer, Uwe Trummer, Arno Handrick, Hugo Forrer,

Lothar Köhler, Robert Jäger, Walter Jäger, Torsten Poth, Walter Donner

 


22.05.1993 - SV Rheingold Hamm - Abenheim

 

Trotz einer starken Leistung konnten wir das Spiel nicht gewinnen. Vor und nach dem 1:0 durch Lothar Köhler in der 15. Minute

wurden serienweise gute bis beste Chancen vergeben.

Mit dem Pausenpfiff landete eine verunglückte Flanke zum 1:1 im Netz. Nach der Pause ging das Spiel weiter Richtung Gästetor.

Chancen ja - Tore nein. Uwe Trummer verschoss in der 54. Minute einen Handelfmeter. Abenheim hatte in der Schlussminute

durch unentschlossenes Eingreifen unserer Abwehr den Siegtreffer auf dem Fuß, doch Alfred König konnte auf der Linie klären.

 

Es spielten: Ludwig Götz, Alfred König, Richard Müller, Franz Scheufele, Werner Trummer, Uwe Trummer, Arno Handrick, Robert Jäger, Walter Jäger, Torsten Poth, Lothar Köhler, Paul Petras, Rolf Frädert

 


28.05.1993 - SV Rheingold Hamm - VfR Alsheim

 

Trotz ständiger Überlegenheit in der ersten Halbzeit kamen wir nur zu einem Tor. Uwe Trummer in der 12. Minute.

Die Tore fielen in der zweiten Hälfte durch Robert Jäger (38. und 58.), Paul Petras (42.) und Uwe Trummer (52.).

Alsheim kam durch einen Konter in der 62. Minute zum Ehrentreffer.

Durch besseres Mannschaftsspiel hätte der Sieg noch höher ausfallen können.

 

Es spielten: Ludwig Götz, Karl-Heinz Reil, Alfred König, Hugo Forrer, Richard Müller, Lothar Köhler, Walter Orth, Uwe Trummer,

Paul Petras, Robert Jäger, Torsten Poth, Franz Scheufele

 


31.05.1993 - Pfingstturnier in Eich

 

SV Rheingold 08 Hamm - Simmern  0:2

schlecht gespielt - verdient verloren

 

SV Rheingold 08 Hamm - Eich  1:1

Lange zeit durch das Tor von Robert Jäger 1:0 geführt, aber 2 Minuten vor Ende den Ausgleich hinnehmen müssen

 

SV Rheingold 08 Hamm  -  Alsheim  0:3

Alsheim war deutlich überlegen und hat auch in dieser Höhre verdient gewonnen

 

SV Rheingold 08 Hamm  -  Gimbsheim  3:0

In diesem Spiel waren wir stärker als Gimbsheim. Siegten durch die Tore von Uwe Trummer (2) und Lothar Köhler

 

SV Rheingold 08 Hamm  -  BC Osthofen  1:1

Kampf auf Biegen und Brechen. Tor durch Torsten Poth

 

Das Turnier beendeten wir als 3. Sieger mit 4:6 Punkten und 5:7 Toren.

 

Es spielten: Ludwig Götz, Arno Handrick, Uwe Trummer, Richard Müller, Alfred König, Lothar Köhler, Hugo Forrer,

Werner Trummer, Robert Jäger, Paul Petras, Walter Jäger, Torsten Poth, Franz Scheufele

 


06.06.1993 - Turnier in Gimbsheim

 

SV Rheingold 08 Hamm  -  Gimbsheim  1 : 2

nicht die bessere, sondern die glücklichere Mannschaft hat gewonnen

 

SV Rheingold 08 Hamm  -  Kickers Worms  2 : 1

das Ergebnis täuscht, wir waren klar die bessere Mannschaft. Tore durch Robert Jäger und Uwe Trummer

 

SV Rheingold 08 Hamm  -  Schönberg  1 : 0

Schönberg hatte nicht eine Chance. Tor durch Jürgen Zimny

 

Wir beendeten die Rundespiele mit 4:2 Punkten und 4:3 Toren.

 

Spiel um Platz 3 und 4:

 

SV Rheingold 08 Hamm  -  FC Germania Eich  1 : 1

Nach anfangs drückender Überlegenheit von Eich kamen wir mit 1:0 in Rückstand. Durch einen Alleingang von Robert Jäger vor dem Seitenwechsel war das 1:1 möglich.

Nach dem Wechsel übernahmen wir das Kommando und kamen durch Hugo Forrer zum verdienten 1:1 Ausgleich.

Beide Mannschaften waren mit diesem Ergebnis zufrieden. Wegen des heißen Wetters verzichtete man auf die Verlängerung und

das Elfmeterschießen.

 

Das Turnier beendeten wir als 3. Sieger gemeinsam mit Eich.

 

Es spielten: Ludwig Götz, Walter Donner, Alfred König, Hugo Forrer, Richard Müller, Lothar Köhler, Walter Jäger, Uwe Trummer,

Robert Jäger, Paul Petras, Jürgen Zimny, Walter Orth, Rolf Frädert

 


zurück zu Spielplan 1993


12.06.1993 - Turnier in Rheindürkheim

 

14 Spieler waren aufgestellt, 5 Spieler kamen nicht nach Rheindürkheim. Teils hatten sie sich abgemeldet,

teils einfach nicht erschienen.

Dies waren Hugo Forrer, Paul Petras, Arno Handrick, Walter Orth, Werner Trummer.

Walter Triller und Karl-Heinz Scheufele erklärten sich daraufhin bereit auszuhelfen.

 

SV Rheingold 08 Hamm  -  FT Worms  0 : 0

Hamm mit 9 Spielern, FT Worms mit 8 Spielern. "Not gegen Elend"

 

SV Rheingold 08 Hamm  -  Rheindürkheim I  2 : 0

Rheindürkheim hatte keine Chance gegen mittlerweile 11 Hammer Spieler.

 

SV Rheingold 08 Hamm  -  BC Oshofen  0 : 0

Osthofen brauchte 1 Punkt zum Gruppensieg, den sie so auch erreichten.

Wir belegten den 2ten Platz mit 4:2 Punkten und 2:0 Toren.

 

Spiel um Platz 3 und 4:

 

SV Rheingold 08 Hamm  -  Rheindürkheim II  1 : 0

Das entscheidende Tor schoss Alfred König.

 

Damit beendeten wir das Turnier als 3. Sieger

 

Es spielten: Ludwig Götz, Alfred König, Karl-Heinz Reil, Richard Müller, Lothar Köhler, Walter Jäger, Robert Jäger, Uwe Trummer, Torsten Poth, Karl-Heinz Scheufele, Walter Triller

 


19.06.1993 - SV Rheingold 08 Hamm - Nackenheim

 

Die Einwechslung von Robert Jäger zur Halbzeit wirkte sich aufs Spiel und Ergebnis entscheidend aus.

Durch seine Tore führten wir zur 60. Minute mit 3:0. Bei diesem deutlichen Vorsprung wurde die Abwehr überheblich

und prompt kamen die Gäste zu zwei Treffern.

 

Es spielten: Ludwig Götz, Alfred König, Karl-Heinz Reil, Richard Müller, Lothar Köhler, Paul Petras, Werner Trummer, Walter Orth, Walter Jäger, Torsten Poth, Hugo Forrer, Robert Jäger, Klaus Kirmeir

 


30.06.1993 - SV Rheingold 08 Hamm - VFB Bodenheim

 

Bodenheim war uns in allen Belangen überlegen.

Zu keiner zeit hatten wir Chancen das Spiel für uns zu entscheiden.

 

Es spielten: Alfred König, Arno Handrick, Werner Trummer, Lothar Köhler, Karl-Heinz Reil, Paul Petras, Franz Scheufele,

Uwe Trummer, Reinhard Weingärtner, Robert Jäger, Torsten Poth, Hugo Forrer, Walter Jäger

 


03.07.1993 - Ü40 Turnier in Ibersheim

 

SV Rheingold 08 Hamm  -  Rheindürkheim  0 : 0

 

SV Rheingold 08 Hamm  -  Hersheimweiher  0 : 0

 

SV Rheingold 08 Hamm  -  BC Oshofen  1 : 0

Tor durch Paul Petras

 

SV Rheingold 08 Hamm  -  Eich  1 : 0

Tor durch Robert Jäger

 

SV Rheingold 08 Hamm  -  Ibersheim  0 : 0

 

Mit 7:3 Punkten und 2:0 Toren belegten wir den 2. Platz

 

Es spielten: Friedel Köhler, Karl-Heinz Reil, Paul Petras, Alfred König, Richard Müller, Franz Scheufele, Robert Jäger, Walter Jäger

 


11.07.1993 - Turnier in Hamm

 

SV Rheingold 08 Hamm  -  Biebesheim  0 : 0

 

SV Rheingold 08 Hamm  -  Gimbsheim  2 : 1

Tore durch Torsten Poth und Lothar Köhler

 

SV Rheingold 08 Hamm  -  Rheindürkheim  4 : 0

Tore durch Robert Jäger (2), Lothar Köhler und Hugo Forrer

 

Mit 5:1 Punkten und 6:1 Toren belegten wir den 2. Gruppenplatz

 

Spiel um Platz 3 und 4:

 

SV Rheingold 08 Hamm  -  Flörsheim/Dalsheim  2 : 0

Tore durch Lothar Köhler (2)

 

Durch diesen Sieg belegten wir den 3. Platz.

 

Es spielten: Ludwig Götz, Arno Handrick, Karl-Heinz Reil, Werner Trummer, Uwe Trummer, Richard Müller, Walter Jäger,

Robert Jäger, Reinhard Weingärtner, Paul Petras, Walter Orth, Torsten Poth, Lothar Köhler, Willi Köhler

 


zurück zu Spielplan 1993


17.07.1993 - RW Frankenthal - SV Rheingold 08 Hamm

 

Rot/Weiß hatte an diesem Samstag gegen eine gut spielende Rheingold AH keine Chance. Lothar Köhler nutzte eine der vielen

Torgelegenheiten zum 1:0 Halbzeitstand.

Die Gastgeber bäumten sich nach der Pause auf und kamen zum 1:1 Ausgleich. Dies war der letzte Rot/Weiß Angriff des Spiels.

Nun übernahmen wir das Kommando und schossen durch Robert Jäger, Reinhard Weingärtner und erneut Lothar Köhler einen

sicheren Sieg heraus.

Bei besserer Treffsicherheit der Stürmer hätte der Sieg leicht höher ausfallen können.

 

Es spielten: Ludwig Götz, Arno Handrick, Werner Trummer, Richard Müller, Hugo Forrer, Uwe Trummer, Lothar Köhler,

Reinhard Weingärtner, Franz Scheufele, Walter Jäger, Torsten Poth, Robert Jäger, Karl-Heinz Reil

 


31.07.1993 - SV Horchheim - SV Rheingold 08 Hamm

 

Die erste Halbzeit gehörte den Gastgebern, die durch zwei Tore in den ersten 5 Minuten die Partie schon (fast) entschieden hatten.

Kurz vor dem Seitenwechsel schlossen wir unsererseits einen Konter durch Reinhard Weingärtner erfolgreich ab. Im Gegenzug

kassierten wir das 3:1.

Unser Spiel verlief nach dem Seitenwechsel erforlgreicher und durch die Tore von Uwe Trummer und Robert Jäger konnten wir

ausgleichen.

Den Führungstreffer hatten unsere Stürmer mehrfach auf dem Fuß, jedoch Horchheim kam zum 4:3.

Paul Petras bleib es vorbehalten, zum 4:4 Endstand auszugleichen.

 

Es spielten: Ludwig Götz, Arno Handrick, Werner Trummer, Richard Müller, Franz Scheufele, Torsten Poth, Uwe Trummer,

Reinhard Weingärtner, Willi Köhler, Paul Petras, Walter Jäger, Robert Jäger

 


06.08.1993 - BC Osthofen - SV Rheingold 08 Hamm

 

Nach einer schlechten ersten Halbzeit verstärkten wir den Druck. In der Folge erarbeiteten wir uns einige Möglichkeiten und

ließen die Gastgeber kaum noch gefährlich über die Mittellinie kommen.

Die Tore für den SV Rheingold erzielten Robert Jäger (2), Uwe Trummer und Torsten Poth. Den Treffer vor der Pause erzielte

Reinhard Weingärtner.

 

Es spielten: Ludwig Götz, Arno Handrick, Hugo Forrer, Richard Müller, Franz Scheufele, Paul Petras, Uwe Trummer, Willi Köhler, Robert Jäger, Reinhard Weingärtner, Werner Trummer, Torsten Poth

 


04.09.1993 - SV Rheingold 08 Hamm - SV Gimbsheim

 

Die erste Halbzeit waren wir überlegen, erspielten uns auch Torchancen.

Hartmut Arnold und Uwe Trummer erzielten die Tore zur 2:0 Pausenführung.

Nach dem Seitenwechsel kam Gimbsheim besser ins Spiel und machte die beiden Torre zum 2:2 Endstand.

 

Es spielten: Franz Scheufele, Arno Handrick, Werner Trummer, Richard Müller, Karl-Heinz Reil, Hugo Forrer, Uwe Trummer,

Paul Petras, Lothar Köhler, Rienhard Weingärtner, Torsten Poth, Willi Köhler, Hartmut Arnold

 


11.09.1993 - SV Ol. Biebesheim - SV Rheingold 08 Hamm

 

Die Gastgeber hatten an diesem Samstag mit uns keine Mühe.

Vor dem Seitenwechsel hatten wir das Spiel noch einigermaßen im Griff.

Drei Angriffe, 3 Tore (alles Eigentore: Richard Müller (2), Werner Trummer)

Mitte der zweiten Halbzeit kam für uns der große Einbruch und innerhalb kürzester Zeit machte Biebesheim 5 weitere Tore

zum 8:0 Endstand.

Die war die höchste Niederlage der Hammer AH der letzten 15 Jahre.

 

Es spielten: Franz Scheufele, Arno Handrick, Werner Trummer, Richard Müller, Karl-Heinz Reil, Hugo Forrer, Uwe Trummer,

Paul Petras, Lothar Köhler, Reinhard Weingärtner, Torsten Poth, Willi Köhler, Hartmut Arnold

 


zurück zu Spielplan 1993


18.09.1993 - FC Germania Eich - SV Rheingold 08 Hamm

 

Gut  erholt aus dem Spiel gegen Biebesheim trotzten wir den Eicher Germanen ein 0:0 ab.

Beide Mannschaften hatten je einen Pfostenschuss. Ansonsten nur Mittelfeldspiel.

 

Es spielten: Ludwig Götz, Arno Handrick, Werner Trummer, Richard Müller, Hugo Forrer, Franz Scheufele, Uwe Trummer,

Reinhard Weingärtner, Torsten Poth, Jörg Felderhoff, Lothar Köhler, Willi Köhler

 


22.09.1993 - SV Rheingold 08 Hamm - SV Leiselheim

 

Der 3:1 Sieg war in dieser Höhe auch verdient. Trotz überlegenem Spiel dauerte es bis kurz vor Seitenwechsel,

ehe Lothar Köhler das 1:0 erzielte.

Nach der Pause wurde Leiselheim etwas stärker. Robert Jäger schloss einen Konter mit dem 2:0 ab.

Als Jörg Felderhoff das 3:0 erzielte, war das Spiel gelaufen. Kurz vor dem Ende kamen die Gäste noch zum Ehrentreffer.

 

Es spielten: Ludwig Götz, Arno Handrick, Werner Trummer, Richard Müller, Hugo Forrer, Franz Scheufele, Uwe Trummer,

Reinhard Weingärtner, Torsten Poth, Jörg Felderhoff, Lothar Köhler, Willi Köhler

 


02.10.1993 - SV Rheingold 08 Hamm - FV Hofheim

 

Bis zur Halbzeit hatten wir gut mitgespielt, auch einige gute Einschussmöglichkeiten.

Nach der Pause wurden zwei Abwehrfehler von Hofheim mit Toren bestraft.

In der Folgezeit war unser Sturm zu schwach die Abwehr der Hofheimer zu gefährden.

 

Es spielten: Walter Orth, Franz Scheufele, Werner Trummer, Arno Handrick, Richard Müller, Torsten Poth, Uwe Trummer,

Lothar Köhler, Hugo Forrer, Jörg Felderhoff, Reinhard Weingärtner, Walter Jäger

 


09.10.1993 - SV Rheingold 08 Hamm - BC Osthofen

 

BC Osthofen ging in der 10. Minute mit 1:0 in Führung, dies war auch der Halbzeitstand.

Nach der Pause spielten wir stärker und kamen durch die Tore von Robert Jäger und Jörg Felderhoff zu einem 2:1.

Kurz vor Schluss glich Osthofen durch einen Konter aus.

Das 2:2 war vom Spielverlauf ein gerechtes Ergebnis.

 

Es spielten: Ludwig Götz, Arno Handrick, Werner Trummer, Richard Müller, Karl-Heinz Reil, Uwe Trummer, Hugo Forrer,

Walter Jäger, Franz Scheufele, Jörg Felderhoff, Torsten Poth, Lothar Köhler, Robert Jäger

 


23.10.1993 - Abenheim - SV Rheingold 08 Hamm

 

Wie im Vorspiel verlangte uns Abenheim alle ab, konnte aber de 4:0 Sieg nicht verhindern.

Mit einem sehenswerten Direktschuss eröffnete Klaus Dutiné in der 5. Minute den Torreigen.

Zwei Minuten später erzielte Jan Felderhoff ein Tor, dem der Schiri aus unerklärlichen Gründen die Anerkennung versagte.

In der 20. Minute dann doch das 2:0 durch Jan Felderhoff.

Noch vor der Pause erzielte Robert Jäger das 3:0. Nach dem Pausentee machte Abenheim mehr Druck nach vorne,

trotzdem gelang Lothar Köhler das 4:0

 

Es spielten: Ludwig Götz, Hugo Forrer, Werner Trummer, Richard Müller, Torsten Poth, Uwe Trummer, Franz Scheufele,

Klaus Dutiné, Reinhard Weingärtner, Walter Jäger, Jan Felderhoff, Robert Jäger, Lothar Köhler

 


zurück zu Spielplan 1993


06.11.1993 - Nordheim - SV Rheingold 08 Hamm

 

Einige unserer Spieler waren während der ersten Halbzeit mehr mit Meckern als mit dem Ball beschäftigt.

Durch diesen Umstand lagen wir zur Pause bereits mit 2:0 zurück.

Nach dem Seitenwechsel kehrte mehr Ruhe und mehr Spielfluss in unser Spiel ein. Eine Gelegenheit nutze Jörg Felderhoff

zum Anschlusstreffer.

Die Gastgeber nutzten einen Konter zum 3:1. Trotz aller Bemühungen unsererseits reichte es durch Uwe Trummer nur zum 3:2

Anschlusstreffer.

Nordheim ging letztlich durch unsere dumme erste Halbzeit als Sieger vom Platz

 

Es spielten: Ludwig Götz, Hugo Forrer, Werner Trummer, Richard Müller, Torsten Poth, Uwe Trummer, Franz Scheufele,

Klaus Dutiné, Reinhard Weingärtner, Walter Jäger, Jörg Felderhoff, Robert Jäger, Lothar Köhler

 


13.11.1993 - SV Rheingold 08 Hamm - Heßloch

 

Der deutliche Sieg spiegelte die Überlegenheit d er Rheingold HA wieder.

Die 3:0 Pausenführung schossen Uwe Trummer, Hugo Forrer und Walter Jäger.

Nach dem Wechsel waren Lothar Köhler, Uwe Trummer, Klaus Dutiné und Torsten Poth erfolgreich.

Trotz der hohen Niederlage war Heßloch ein fairer Gegner.

 

Es spielten: Ludwig Götz, Hugo Forrer, Werner Trummer, Arno Handrick, Richard Müller, Uwe Trummer, Klaus Dutiné,

Walter Orth, Walter Jäger, Lothar Köhler, Torsten Poth

 


14.11.1993 - Ü40 Hallenturnier in Eich

 

SV Rheingold 08 Hamm  -  Flörsheim/Dalsheim  2 : 0

Tore durch Franz Scheufele und Walter Jäger

 

SV Rheingold 08 Hamm  -  Heßloch  1 : 1

Tor durch Robert Jäger

 

SV Rheingold 08 Hamm  -  Guntersblum  1 : 0

Tor durch Werner Trummer

 

SV Rheingold 08 Hamm  -  BC Osthofen  2 : 0

Tore durch Franz Scheufele und Willi Köhler

 

Mit 4:2 Punkten und 7:2 Toren belegten wurden wir Gruppenerster

 

Halbfinale:

 

SV Rheingold 08 Hamm  -  Alsheim  2 : 0

Tore durch Walter Jäger und Richard Müller

 

Finale:

 

SV Rheingold 08 Hamm  -  Flörsheim/Dalsheim  2 : 1

Tore durch Walter Jäger und Willi Köhler

 

Es spielten: Ludwig Götz, Werner Trummer, Richard Müller, Walter Jäger, Robert Jäger, Paul Petras, Willi Köhler, Franz Scheufele, Hartmut Arnold

 


20.11.1993 - SV Leiselheim - SV Rheingold 08 Hamm

 

An diesem kalten Samstag war Leiselheim die glücklichere Mannschaft.

Spielerisch konnten wir mithalten, doch die Tore schoss der Gastgeber.

Bis zur Pause lagen wir 2:0 hinten. Trotz aller Bemühungen im zweiten Spielabschnitt mussten wir noch 3 Tore hinnehmen.

Dies war das letzte Spiel einer mehr oder weniger erfolgreichen Runde 1993

 

Es spielten: Ludwig Götz, Arno Handrick, Werner Trummer, Richard Müller, Franz Scheufele, Torsten Poth, Uwe Trummer,

Lothar Köhler, Reinhard Weingärtner, Hugo Forrer, Walter Jäger, Hartmut Arnold

 


Zurück nach oben



 

Spielplan 1995

 

Datum

Heim

Gast

Anstoß

Spielort

Ergebnis

Bericht

07.01.1995

Hallenturnier Roxheim

 

Roxheim

8. Platz

Bericht

14.01.1995

Hallenturnier Bodenheim

 

Bodenheim

Spiel um Platz 5

Bericht

11.03.1995

Biblis II

SV Rheingold Hamm

16:00 Uhr

Biblis

1 : 0

Bericht

18.03.1995

SV Rheingold Hamm

BW Worms

16:30 Uhr

Hamm

1 : 0

Bericht

18.03.1995

Hallenturnier Stockstadt

 

Stockstadt

4. Platz

Bericht

25.03.1995

SV Rheingold Hamm

VFR Alsheim

16:00 Uhr

Hamm

ausgefallen

01.04.1995

Hofheim

SV Rheingold Hamm

16:00 Uhr

Hofheim

2 : 1

Bericht

08.04.1995

Flörsheim/Dalsheim

SV Rheingold Hamm

17:00 Uhr

Flörsheim/Dalsheim

4 : 3

Bericht

22.04.1995

SV Rheingold Hamm

Gundersheim

17:00 Uhr

Hamm

0 : 1

Bericht

26.04.1995

SV Rheingold Hamm

VFR Alsheim

18:45 Uhr

Hamm

8 : 0

Bericht

29.04.1995

SV Rheingold Hamm

SV Leiselheim

17:00 Uhr

Hamm

5 : 2

Bericht

13.05.1995

BC Osthofen

SV Rheingold Hamm

17:30 Uhr

Osthofen

1 : 0

Bericht

27.05.1995

SV Rheingold Hamm

Abenheim

17:00 Uhr

Hamm

2 : 3

Bericht

05.06.1995

Pfingstturnier Eich

 

Eich

Vorrunde

Bericht

07.06.1995

Nackenheim

SV Rheingold Hamm

19:00 Uhr

Nackenheim

1 : 0

Bericht

11.06.1995

Kleinfeldturnier Gimbsheim

 

Gimbsheim

3. Platz

Bericht

01.07.1995

Abenheim

SV Rheingold Hamm

17:30 Uhr

Abenheim

3 : 1

Bericht

01.07.1995

Kleinfeldturnier Ibersheim

 

Ibersheim

1. Platz

Bericht

08.07.1995

SV Rheingold Hamm

Hofheim

17:00 Uhr

Hamm

3 : 5

Bericht

14.07.1995

SV Leiselheim

SV Rheingold Hamm

19:00 Uhr

Leiselheim

3 : 3

Bericht

22.07.1995

SV Rheingold Hamm

Groß-Rohrheim

17:30 Uhr

Hamm

ausgefallen

29.07.1995

VFR Alsheim

SV Rheingold Hamm

18:00 Uhr

Alsheim

ausgefallen

05.08.1995

SV Rheingold Hamm

Flörsheim/Dalsheim

18:00 Uhr

Hamm

0 : 5

Bericht

09.08.1995

SV Rheingold Hamm

BC Osthofen

19:00 Uhr

Hamm

3 : 2

Bericht

19.08.1995

SV Rheingold Hamm

Nackenheim

17:00 Uhr

Hamm

5 : 2

Bericht

26.08.1995

SV Rheingold Hamm

KSG Nordheim

17:00 Uhr

Hamm

3 : 0

Bericht

09.09.1995

Gundersheim

SV Rheingold Hamm

17:00 Uhr

Gundersheim

2 : 2

Bericht

20.09.1995

SV Rheingold Hamm

Schwabsburg

18:00 Uhr

Hamm

ausgefallen

23.09.1995

SV Ol. Biebesheim

SV Rheingold Hamm

16:00 Uhr

Biebesheim

1 : 0

Bericht

30.09.1995

SV Rheingold Hamm

SV Ol. Biebesheim

17:30 Uhr

Hamm

2 : 0

Bericht

07.10.1995

Groß-Rohrheim

SV Rheingold Hamm

16:00 Uhr

Groß-Rohrheim

0 : 4

Bericht

14.10.1995

KSG Nordheim

SV Rheingold Hamm

16:00 Uhr

Nordheim

0 : 2

Bericht

21.10.1995

BW Worms

SV Rheingold Hamm

16:00 Uhr

Worms

ausgefallen

28.10.1995

Gau-Odernheim

SV Rheingold Hamm

17:00 Uhr

Gau-Odernheim

0 : 1

Bericht

04.11.1995

SV Rheingold Hamm

Biblis II

16:30 Uhr

Hamm

0 : 1

Bericht

11.11.1995

AH-Turnier Schiedsrichter

 

Worms

Vorrunde

Bericht

18.11.1995

Ü40 Turnier Eich

 

Eich

3. Platz

Bericht

 

Zurück nach oben



 

" Spielberichte von 1995 "


07.01.1995 Hallenturnier in Bobenheim-Roxheim

 

SV Rheingold Hamm  -  Nibelungen Worms  1 : 3

 

SV Rheingold Hamm  -  BW Worms  1 : 0

 

SV Rheingold Hamm  -  Bobenheim-Roxheim  2 : 2

 

SV Rheingold Hamm  -  RW Frankenthal  0 : 1

 

Es spielten: Uwe Trummer, Karl-Heinz Reil, Walter Jäger, Werner Trummer, Richard Müller, Paul Petras, Robert Jäger, Hugo Forrer, Gerd Clemens, Lothar Köhler

 


14.01.1995 Hallenturnier in Bodenheim

 

SV Rheingold Hamm  -  VFR Alsheim  0 : 2

 

SV Rheingold Hamm  -  Rüsselsheim  3 : 1

 

SV Rheingold Hamm  -  Bodenheim  4 : 2

 

SV Rheingold Hamm  -  Gau-Bischofsheim  2 : 4

 

Es spielten: Uwe Trummer, Franz Scheufele, Robert Jäger, Walter Jäger, Hugo Forrer, Richard Müller, Lothar Köhler,

Werner Trummer, Paul Petras

 


11.03.1995 - Biblis II - SV Rheingold 08 Hamm

 

Es spielten: Ludwig Götz, Franz Scheufele, Uwe Trummer, Thorsten Poth, Karl-Heinz Reil, Robert Jäger, Walter Jäger, Siggi Ernst, Hugo Forrer, Arno Handrick, Friedel Köhler, Richard Müller, Hartmut Arnold, Lothar Köhler, Albert Poth, Werner Trummer,

Paul Petras

 


18.03.1995 - SV Rheingold 08 Hamm  -  BW Worms

 

Torschütze: Paul Petras

 

Es spielten: Ludwig Götz, Uwe Trummer, Karl-Heinz Scheufele, Wolfgang Brandl, Torsten Poth, Siggi Ernst, Hartmut Arnold,

Lothar Köhler, Werner Trummer, Paul Petras, Harald Volz

 


18.03.1995 - Hallenturnier in Stockstadt

 

SV Rheingold Hamm  -  TG 75 Darmstadt  0 : 1

 

SV Rheingold Hamm  -  Altheim  1 : 0

 

SV Rheingold Hamm  -  Balktransen  1 : 0

 

Spiel um Platz 3

 

SV Rheingold Hamm  -  Eberstadt  1 : 2

 

Es spielten: Hugo Forrer, Albert Poth, Franz Scheufele, Robert Jäger, Gerd Clemens, Karl-Heinz Reil, Walter Jäger

 


01.04.1995 - Hofheim - SV Rheingold Hamm

 

Es spielten: Ludwig Götz, Siggi Ernst, Albert Poth, Karl-Heinz Scheufele, Walter Jäger, Karl-Heinz Reil, Franz Scheufele,

Uwe Trummer, Lothar Köhler, Friedel Köhler, Hartmut Arnold, Harald Volz

 


08.04.1995 - Flörsheim/Dalsheim - SV Rheingold Hamm

 

Torschützen: Hugo Forrer (2), Lothar Köhler (1 Foulelfmeter)

 

Es spielten: Ludwig Götz, Siggi Ernst, Arno Handrick, Walter Jäger, Karl-Heinz Reil, Franz Scheufele, Uwe Trummer, Lothar Köhler, Hartmut Arnold, Robert Jäger, Hugo Forrer

 


22.04.1995 - SV Rheingold Hamm - Gundersheim

 

Es spielten: Ludwig Götz, Arno Handrick, Walter Jäger, Willi Köhler, Franz Scheufele, Uwe Trummer, Lothar Köhler, Albert Poth, Torsten Poth, Robert Jäger, Hugo Forrer

 


zurück zu Spielplan 1995


26.04.1995 - SV Rheingold Hamm - VfR Alsheim

 

Torschützen: Walter Jäger (2), Robert Jäger, Lothar Köhler, Torsten Poth, Uwe Trummer, Oliver Bruder, Jugo Forrer

 

Es spielten: Ludwig Götz, Arno Handrick, Walter Jäger, Willi Köhler, Franz Scheufele, Uwe Trummer, Lothar Köhler, Paul Petras, Torsten Poth, Robert Jäger, Hugo Forrer, Oliver Bruder

 


29.04.1995 - SV Rheingold Hamm - SV Leiselheim

 

Torschützen: Robert Jäger (4), Lothar Köhler

 

Es spielten: Ludwig Götz, Arno Handrick, Walter Jäger, Willi Köhler, Franz Scheufele, Uwe Trummer, Lothar Köhler, Torsten Poth, Robert Jäger, Hugo Forrer, Hartmut Arnold, Siggi Ernst

 


13.05.1995 - BC Osthofen - SV Rheingold Hamm

 

Es spielten: Ludwig Götz, Walter Jäger, Franz Scheufele, Uwe Trummer, Lothar Köhler, Torsten Poth, Robert Jäger, Hugo Forrer, Harald Volz, Siggi Ernst, Jürgen Zimny, J. Wehming

 


27.05.1995 - SV Rheingold Hamm - Abenheim

 

Torschützen: Robert Jäger, Uwe Trummer

 

Es spielten: Ludwig Götz, Hartmut Arnold, Hugo Forrer, Arno Handrick, Walter Jäger, Robert Jäger, Lothar Köhler, Richard Müller, Torsten Poth, Karl-Heinz Reil, Uwe Trummer, Siggi Ernst, Paul Petras, Albert Poth

 

 


05.06.1995 - Pfingstturnier in Eich

 

SV Rheingold Hamm  -  Walldorf  0 : 0

 

SV Rheingold Hamm  -  Gimbsheim  0 : 2

 

SV Rheingold Hamm  -  Ost. Osthofen  0 : 1

 

SV Rheingold Hamm  -  Knittlingen  0 : 1

 

Es spielten: Ludwig Götz, Hugo Forrer, Walter Jäger, Robert Jäger, Lothar Köhler, Richard Müller, Torsten Poth, Paul Petras,

Karl-Heinz Reil, Franz Scheufele, Uwe Trummer, Arno Handrick, Siggi Ernst, Heinz Seibert

 


07.06.1995 - Nackenheim - SV Rheingold Hamm

 

Es spielten: Uwe Trummer, Robert Jäger, Walter Jäger, Torsten Poth, Franz Scheufele, Karl-Heinz Reil, Heinz Seibert, Hugo Forrer,

Lothar Köhler, Ludwig Götz, Arno Handrick, Paul Petras, Jürgen Reil

 


10.06.1995 - Kleinfeldturnier in Gimbsheim

 

SV Rheingold Hamm  -  VFR Alsheim  0 : 1

 

SV Rheingold Hamm  -  Gimbsheim  2 : 0

 

SV Rheingold Hamm  -  Rheindürckheim  1 : 1

 

Spiel um Platz 3:

 

SV Rheingold Hamm  -  FC Germania Eich  1 : 0

 

Es spielten: Ludwig Götz, Hugo Forrer, Walter Jäger, Robert Jäger, Lothar Köhler, Richard Müller, Torsten Poth, Paul Petras, Karl-Heinz Reil, Franz Scheufele, Uwe Trummer, Arno Handrick, Siggi Ernst, Heinz Seibert

 


zurück zu Spielplan 1995


01.07.1995 - Abenheim - SV Rheingold Hamm

 

Torschütze: Lothar Köhler (3)

 

Es spielten: Siggi Ernst, Arno Handrick, Robert Jäger, Lothar Köhler, Walter Jäger, Torsten Poth, Franz Scheufele,

Karl-Heinz Scheufele, Uwe Trummer, Jürgen Reil, Walter Donner

 


01.07.1995 - Kleinfeldturnier in Ibersheim

 

SV Rheingold Hamm  -  Rheindürkheim  0 : 0

 

SV Rheingold Hamm  -  Ibersheim  3 : 0

 

Es spielten: Hartmut Arnold, Richard Müller, Karl-Heinz Reil, Heinz Seibert, Werner Trummer, Friedel Köhler, Gerhard Leißler

 


08.07.1995 - SV Rheingold Hamm - Hofheim

 

Torschützen: Robert Jäger, Lothar Köhler, Torsten Poth

 

Es spielten: Siggi Ernst, Hugo Forrer, Franz Scheufele, Arno Handrick, Lothar Köhler, Richard Müller, Uwe Trummer,

Werner Trummer, Torsten Poth, Walter Jäger, Walter Donner, Albert Poth, Karl-Heinz Reil, Robert Jäger

 


14.07.1995 - Leiselheim - SV Rheingold Hamm

 

Torschützen: Karl-Heinz Scheufele (2), Torsten Poth

 

Es spielten: Ludwig Götz, Siggi Ernst, Karl-Heinz Reil, Arno Handrick, Richard Müller, Hugo Forrer, Uwe Trummer, Walter Donner, Robert Jäger, Torsten Poth, Franz Scheufele, Oliver Bruder, Karl-Heinz Scheufele

 


05.08.1995 - SV Rheingold Hamm - Flörsheim/Dalsheim

 

Es spielten: Ludwig Götz, Siggi Ernst, Richard Müller, Walter Donner, Walter Jäger, Franz Scheufele, Oliver Bruder, Torsten Poth, Bernhard Wehming, Friedel Köhler, Gerhard Leißler, Robert Jäger

 


09.08.1995 - SV Rheingold Hamm - BC Osthofen

 

Torschützen: Oliver Bruder, Walter Jäger, Lothar Köhler

 

Es spielten: Ludwig Götz, Siggi Ernst, Werner Trummer, Arno Handrick, Richard Müller, Walter Donner, Lothar Köhler,

Torsten Poth, Walter Jäger, Friedel Köhler, Franz Scheufele, Oliver Bruder, Heinz Seibert, Robert Jäger

 


19.08.1995  SV Rheingold Hamm  -  Nackenheim

 

Torschützen: Lothar Köhler (3), Werner Trummer, Torsten Poth

 

Es spielten: Friedel Köhler, Werner Trummer, Arno Handrick, Walter Jäger, Lothar Köhler, Willi Köhler, Richard Müller,

Torsten Poth, Franz Scheufele, Uwe Trummer, Walter Donner, Oliver Bruder, Robert Jäger

 


26.08.1995 - SV Rheingold Hamm - KSG Nordheim

 

Torschützen: Robert Jäger, Karl-Heinz Reil, Uwe Trummer

 

Es spielten: Friedel Köhler, Walter Donner, Werner Trummer, Arno Handrick, Karl-Heinz Reil, Franz Scheufele, Oliver Bruder,

Robert Jäger, Uwe Trummer, Walter Jäger, Torsten Poth, Hartmut Arnold

 


zurück zu Spielplan 1995


09.09.1995 - Gundersheim - SV Rheingold Hamm

 

Torschützen: Robert Jäger, Uwe Trummer

 

Es spielten: Ludwig Götz, Hartmut Arnold, Robert Jäger, Richard Müller, Karl-Heinz Scheufele, Werner Trummer, Uwe Trummer, Oliver Bruder, Walter Donner, Willi Köhler, Lothar Köhler

 


23.09.1995 - SV Ol. Biebesheim - SV Rheingold Hamm

 

Es spielten: Richard Müller, Franz Scheufele, Uwe Trummer, Oliver Bruder, Walter Donner, Robert Jäger, Hartmut Arnold,

Arno Handrick, Karl-Heinz Reil, Heinz Seibert

 


30.09.1995 - SV Rheingold Hamm - SV Ol. Biebesheim

 

Torschütze: Uwe Trummer (2)

 

Es spielten: Siggi Ernst, Hartmut Arnold, Oliver Bruder, Karl-Heinz Reil, Werner Trummer, Uwe Trummer, Paul Petras, Richard Müller, Robert Jäger, Walter Jäger, Willi Köhler, Ralf Hinkel

 


07.10.1995 - Groß-Rohrheim - SV Rheingold Hamm

 

Torschützen: Werner Trummer, Uwe Trummer, Oliver Bruder (2)

 

Es spielten: Siggi Ernst, Arno Handrick, Oliver Bruder, Richard Müller, Werner Trummer, Walter Donner, Willi Köhler, Uwe Trummer, Walter Jäger, Torsten Poth, Hartmut Arnold, Ralf Hinkel

 


14.10.1995 - KSG Nordheim - SV Rheingold Hamm

 

Es spielten: Siggi Ernst, Arno Handrick, Oliver Bruder, Karl-Heinz Reil, Hugo Forrer, Richard Müller, Walter Donner, Lothar Köhler, Uwe Trummer, Walter Jäger, Torsten Poth, Ralf Hinkel, Albert Poth

 


zurück zu Spielplan 1995


28.10.1995 - Gau-Odernheim - SV Rheingold Hamm

 

Torschütze: Uwe Trummer

 

Es spielten: Siggi Ernst, Walter Jäger, Albert Poth, Torsten Poth, Karl-Heinz Reil, Werner Trummer, Uwe Trummer, Oliver Bruder, Walter Donner, Ralf Hinkel, Hugo Forrer, Willi Köhler

 


04.11.1995 - SV Rheingold Hamm - Biblis II

 

Es spielten: Friedel Köhler, Hartmut Arnold, Hugo Forrer, Arno Handrick, Walter Jäger, Robert Jäger, Richard Müller, Torsten Poth, Karl-Heinz Reil, Heinz Seibert, Werner Trummer, Uwe Trummer, Oliver Bruder, Walter Donner, Ralf Hinkel

 


11.11.1995 - Turnier Schiedsrichter in Worms

 

SV Rheingold Hamm  -  Monzernheim  1 : 2

 

SV Rheingold Hamm  -  Alsheim  4 : 3

 

SV Rheingold Hamm  -  Nibelungen Worms  1 : 2

 

Es spielten: Siggi Ernst, Torsten Poth, Heinz Seibert, Werner Trummer, Karl-Heinz Reil, Walter Donner, Walter Jäger, Robert Jäger

 


18.11.1995 - Ü40 Turnier in Eich

 

SV Rheingold Hamm  -  FC Germania Eich  2 : 0

 

SV Rheingold Hamm  -  Dittelsheim  1 : 1

 

SV Rheingold Hamm  -  Hochheim  1 : 2

 

SV Rheingold Hamm  -  SV Gimbsheim  3 : 0

 

Halbfinale 3:3 nach Verlängerung. Im 9-Meterschießen verloren.

 

Spiel um Platz 3:

 

SV Rheingold Hamm  -  Dittelsheim  1 : 0

 

Es spielten: Friedel Köhler, Richard Müller, Werner Trummer, Walter Jäger, Heinz Seibert, Robert Jäger, Lothar Köhler, Albert Poth

 


Zurück nach oben


Druckversion Druckversion | Sitemap
© SV Rheingold 08 Hamm 2008