22.03.2014

SG Osthofen/Westhofen - SV Rheingold Hamm

Hurra, endlich wieder Fußball im Freien.

So oder so ähnlich haben sicherlich viele gedacht, als es am vergangenen Samstag zum ersten Spiel der neuen Freiluftsaison

nach Osthofen ging.

Wettertechnisch hätten es gerne ein paar Grad mehr sein können und auf den heftigen Regen kurz vor Ende der Partie hätten

wohl alle gerne verzichtet. Aber trotzdem waren alle froh, dass es endlich wieder los ging.

Etwas holprig waren die ersten Spielzüge schon, aber im Laufe des Spiels wurde es auf dem Hartplatz in Osthofen immer besser.

Hans Ruthmann brachte uns in der ersten Hälfte in Führung und Holger Nitzschke erhöhte nach dem Pausentee auf 2:0.

Aber auch die Gastgeber hatten ihre Chancen und nutzten eine davon zum 2:1 Anschlusstreffer.

Eine Reihe guter Chancen das Ergebnis zu unseren Gunsten zu verändern ließen wir leider liegen.

Osthofen drängte auf den Ausgleich und wir ließen uns sehr weit zurück fallen.

Aber genau aus einer solchen Situation entwickelte sich ein Konter, den Marcus Kaufmann zum 3:1 Endstand abschloss.

 

Es spielten: Carsten Mayer, Ralf Hinkel, Holger Nitzschke, Jürgen Reil, Nico Müller, Alwin Bleß, Hans Ruthmann, Marcus Kaufmann, Michael Reil, Gerald Gogol, Uwe Trummer, Norbert Grünewald, Manfred Schütz, Markus Schmittel, Alexander Eckhard

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SV Rheingold 08 Hamm 2008