04.10.2014 SV Rheingold Hamm -

SG Osthofen/Westhofen

Von Beginn an hatten wir die Partie an diesem Samstag im Griff. Mit schönem Kombinationsfußball kamen wir immer wieder in die Nähe des gegnerischen Tores. Mitte der ersten Hälfte konnte Holger Nitzschke nach schöner Einzelleistung das 1:0 erzielen. Wir erspielten uns weitere Chancen, konnten diese aber nicht in Tore umsetzen.

Nach der Pause waren wieder die Rheingoldler am Zug. Und Karl-Heinz Anspach erhöhte auf 2:0. Damit war die Gegenwehr der Spieler aus Osthofen endgültig gebrochen. Holger Nitzschke stellte mit seinem zweiten Treffer des Tages den 3:0 Endstand her.

Ein rundum verdienter Sieg, der bei besserer Chancenausnutzung hätte höher ausfallen müssen.

 

Es spielten: Carsten Mayer, Holger Nitzschke, Nico Müller, Michael Rösch, Alwin Bleß, Alexander Erkens, Marcus Kaufmann,

Jörg Schneider, Manfred Schütz, Uwe Trummer, Ralf Hinkel, Norbert Grünewald, Peter Seibert, Karl-Heinz Anspach

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SV Rheingold 08 Hamm 2008