14.01.2017 Ü40 Hallenturnier in Oggersheim

Auch in diesem Jahr nahmen wir wieder am Ü40 Hallenturnier in Oggersheim teil.

Zeitgleich traten wir auch beim Hallenturnier in Eich an.

Gespielt wurde in zwei Gruppen á fünf bzw. vier Mannschaften 1*13 Minuten.

Die ursprüngliche Planung war bedingt durch zwei Absagen schon überholt und wenige Tage vor dem Turnier sagte dann noch eine weitere Mannschaft ab.

 

Unsere Ergebnisse:

SV Rheingold Hamm  -  SV Studernheim  3 : 0

Torschützen: Volker Brandt, Holger Nitzschke (2)

SV Pfingstweide  -  SV Rheingold Hamm  4 : 1

Torschütze: Marcus Kaufmann

SV Rheingold Hamm  -  VFR Friesenheim  3 : 0

Torschützen: Marcus Kaufmann (2), Jörn Metzler

FSV Oggersheim  -  SV Rheingold Hamm  0 : 3

Torschützen: Holger Nitzschke (2), Michael Reil

 

Im Halbfinalspiele trafen wir auf die Mannschaft aus Schauernheim. Hier blieb es spannend bis zum Schluß. Das Spiel endete 0:0, so musste das 9-Meterschießen die Entscheidung bringen. Leider brachten zwei unserer Schützen den Ball nicht im Tor unter und wir waren dadurch für das Spiel um Platz 3 qualifiziert.

In diesem Spiel führten wir durch die Tore von Marcus Kaufmann und Volker Brandt bereits 2:0, als es nochmal spannend wurde. Doch Marcus Kaufmann gelang das entscheidende Tor zum 3:2 und wir durften den 3. Platz feiern.

 

Es spielten: Carsten Mayer, Alwin Bleß, Jörn Metzler, Marcus Kaufmann, Holger Nitzschke, Karl-Heinz Anspach, Stephan von Wallersbrunn, Michael Reil, Volker Brandt, Uwe Trummer

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SV Rheingold 08 Hamm 2008